Zargen und Zimmertüren in stumpf und gefalzt

Mehr als nur eine Öffnung

Verschönern Sie mit uns Ihre Wohnräume mit günstigen Zimmertüren mit Standardmaßen stumpf einschlagend oder in gefalzter Ausführung (z.B. mit CPL-Oberfläche) aus industrieller Produktion oder handwerklicher Anfertigung. Zu unserem Fertigungs- und Lieferumfang gehören diverse Modelle als Drehflügel, Schiebetüren und Pendeltüren in sämtlichen Stilrichtungen wie z.B. Designtüren mit Lisenen oder Fräsrillen, Intarsientüren, furnierte Türen mit Lichtausschnitt, Weißlacktüren, Ganzglastüren, Rahmentüren, Stiltüren, Landhaustüren oder Kassettentüren.

Neben weißen Wohnraumtüren stellen wir natürlich Ihre Innentüren auch sehr gerne in den verschiedensten Holzarten (z.B. in Eiche, Nussbaum, Ahorn, Kirschbaum, Buche oder Fichte), wahlweise geölt oder lackiert, mit Furnierabwicklung und Massivholz an allen Ecken auch als Maßanfertigung her und bauen diese auf Wunsch auch ein.

Hinter Rüsterholz verbirgt sich welcher Baum? Wir haben die Antwort. Nussbaum, Zebrano, Olivesche und verschiedene andere Holzarten.

Ein Mitwirken durch Sie, bei dem Sie sich zugleich von der Qualität überzeugen können, ist bei uns selbstverständlich möglich. Mit unserer Soft-Design-Zarge (siehe Titelseite) können Sie Türfutter in gerundeter Optik (~als ob Sie zwischen zwei Bäumen hindurchgingen) mit weicher Linienführung erleben.


Wandbündige Innentüren und Zargen

Als wandbündige Zimmertüren montieren wir Ihnen Blockzargen, Umfassungszargen und komplett verdeckt liegende Zargen (sog. frameless Türen oder auch Tapetentüre genannt).

Bei unseren wandbündigen Türen bzw. wandflächenbündig montierten Block- und Umfassungs-Zargen bildet die Wand und das Türgerüst eine Ebene, welche lediglich durch eine umlaufende Schattennut mit perfekten Abschlusskanten unterbrochen wird. Bei dieser modernen Ausführung ist idealerweise auch noch die Sockelleiste mit der Wand bündig. Zum Einsatz kommen hier neben dem verdeckten zum Magnetfallenschloss zugehörigen Schließblech auch verdeckt liegende Bänder.

Frameless Türe mit Ansicht von innen Wandflächenbündige Blockzarge mit Ansicht von außen Wandflächenbündige Umfassungszarge mit Ansicht von außen
Rahmenlose Türe Wandbündige
Blockzarge
Wandb­ündige
Umfassungszarge

Umfassungszargen mit flächenbündigen Türen

Hier bildet nur der stumpfe Türflügel auf der angeschlagenen Seite mit der Falzbekleidung eine Ebene, die Bekleidung sitzt auf der Wand. Bei Umfassungszargen mit flächenbündigen Türen kann wahlweise ein verdecktes Magnetfallenschließblech oder sichtbares Lappenschließblech in Kombination mit verdeckten oder sichtbaren Bändern zur Ausführung kommen.

Moderne Türe in Nussbaum lackiert mit quadratischen Verglasungen Moderne flächenbündige Glastüre mit verdeckten Bändern und Friesen in Nussbaum lackiert Weiß lackierte stumpf einschlagende Türe mit Lisenen Flächenbündige Türe im Detail

Zargen für gefalzte Zimmertüren

Umfassungszargen für gefalzte Türen aus Holz sind in geradliniger Ausführung (= mit kantigem Futterbrett und kantigen Bekleidungen), gesofteter Variante (= mit abgerundetem Futterbrett und abgerundeten Bekleidungen) oder profilierter Ausführung erhältlich. Der Türblattüberschlag wird auf die Zarge abgestimmt.

Kantiges Futterbrett mit kantigen Zierbekleidungen Kantiger Türblattüberschlag in Verbindung mit kantiger Falzbekleidung
geradlinige Zarge geradlinige Zarge mit Türblatt

Weiße Türen mit Rahmen

Weiße Türen sind zeitlos und lassen Ihre Räume heller wirken. Durch die Kombination mit Glas wird dieser Effekt noch verstärkt. Erhältlich sind sie in den verschiedensten Varianten (z.B. klassisch als Füllungstüre, schlicht mit Hohlkehlenfräsungen oder in moderner Ausführung als Glastür mit Fries). Je nach Modell sind weiße Türen mit CPL-Oberfläche, als Weißlacktüre und/oder mit hochwertiger in weiß nach RAL lackierter Oberfläche erhältlich.

Weiß-Lack-Türe mit Magnetfallenschloss und Tectus-Bändern Weiß-Lack-Türelement mit Tectus-Bändern

Intarsientüren wahlweise mit und ohne Fräsrille

Durch das Zusammenfügen unterschiedlicher Furniere oder verschieden angeordneter Furnierstruktur, vorzugsweise auch beides kombiniert werden Intarsientüren hergestellt. Den Gestaltungsmöglichkeiten sind hier fast keine Grenzen gesetzt. Die Fugenbetonung kann mit Fräsrillen noch verstärkt werden.

Intarsientüre mit segmentbogenförmigem Fries Moderne glatte Wohnraumtüre mit zwei unterschiedlichen Furnieren   Intarsie mit Fräsrille

Glastüren in den verschiedensten Ausführungen

Wohnraumtüre mit Lichtöffnung und gestrahltem Glas Glastüre mit senkrechten Ahornfriesen Glastüre mit quadratischen Motiven Glatte Türe mit quadratischen Verglasungen
Moderne Wohnraumtüre mit Holzeinfassung Glastüre mit segmentbogenförmigen Friesen Vor der Wand laufende Schiebetüre mit Glas Moderne Rahmentüre in Ahorn mit Modellglas
Glaspendeltüre mit Stangengriff Zimmertüre mit abgerundeten Glasleiten Weiß lackierte Zarge mit Ganzglastüre

Rahmentüren in geradliniger Form

Moderne Rahmentüre mit glatter Füllung Moderne Rahmentüre mit satiniertem Glas Wohnraumtüre mit glatter Füllung Gefalzte Türe mit Überschlag

Innentüren mit abgerundeten Aufsatz- und abgerundeten Wandabschlussleisten

Auf Fries furnierte Zimmertüre mit abgerundeten Aufsatzleisten Türe mit durchlaufenden Furnier und aufgesetzten abgerundeten Leisten Zweiflügelige Zimmertüre mit gestrahltem Sicherheitglas Bekleidung mit abgerundeten Wandanschlussleisten

Wohnraumtüren in traditioneller Ausführung mit profilierten Leisten

So genannte Stiltüren erhalten Sie als Wohnraumtüren mit überfalzten Leisten und echten Füllungen sowie mit profilierten aufgesetzten Leisten. Für Lichtausschnitte eignen sich hier besonders Messingverglasungen oder Ornamentgläser mit profilierten Holzsprossen.

Stiltüren mit echter Füllung und Messingbeschlägen Stiltüre mit Messingverglasung Stiltüre mit Seitenteil und verglaster Lichtöffnung als Wohnraumtüre in Eiche lackiert

Landhaustüren für gerade und schräge Wände gerne auch mit historischen Beschlägen

Landhaustüren fertigen wir für Sie aus Echtholz mit glatten oder profilierten Füllungen. Ganz gleich ob geradlinig und gefast, oder mit Bogen und profiliert, mit zwei, drei oder vier Füllungen. Sogar schräge Wände und Beschläge mit historischer Optik sind möglich.

Massivholztüre mit Segmentbogen und Verglasung Landhaustüre mit zwei Füllungen Landhaustüre in weiß lackiert mit vier Füllungen Kastenschloss und geschmiedete Bänder montiert auf weißer Landhaustüre

Klicken Sie auf die Bilder zum Vergrößern