Holzfenster für Denkmalschutz und in zeitgemäßer Ausführung

Die Augen der Fassade Ihres Hauses

Mit Holzfenstern holen Sie sich die Natur ins Haus, denn Holz ist ein gewachsenes Naturprodukt mit einzigartiger Struktur. Holz hat die Fähigkeit Feuchtigkeit aus der Raumluft aufzunehmen und bei trockener Luft wieder abzugeben, was zum Wohlbefinden beiträgt und den Wohnwert erhöht. Wir fertigen Ihre Fenster aus Verleimholz, wahlweise in den Holzarten Eiche, Lärche, Meranti, Kiefer oder Fichte mit Zweifach- oder Dreifachverglasung. Ihren Bedürfnissen bezüglich des geforderten U-Wertes werden wir durch die Herstellungsmöglichkeit in den Holzstärken (Bautiefen 68 mm, 78 mm und 92 mm) in Kombination mit unterschiedlichen Wärmedämmgläsern sicher gerecht. Natürlich sind unsere Holzfenster mit Sprossen in aufgesetzter und glasteilender Ausführung sowie mit Wetterschenkel erhältlich.

Holzfenster mit Regenschutzschiene in zeitgemäßer Ausführung

Zeitgemäßes Holzfenster als Energiesparfenster ohne Flügelabdeckprofil Zeitgemäßes Holzfenster mit Regenschutzschiene und Flügelabdeckprofil Modernes Holzfenster mit Innenansicht
Außenansicht ohne
Flügelabdeckprofil
Außenansicht mit
Flügelabdeckprofil
Innenansicht

Holzfenster mit Wetterschenkel nach historischem Vorbild für Denkmalschutz

Holzfenster als Denkmalschutzfenster mit Wetterschenkel nach historischem Vorbild      
Denkmalschutzfenster      

Sie haben Holz aus dem eigenen Wald und möchten, dass es für Ihre Fenster verwendet wird? Als Anstrich wünschen Sie sich Leinölfarben - Sprechen Sie uns darauf an!